Nicht mehr neu, aber heiß geliebt!

Ich bin so stolz auf mich; wie­der ein­mal schaf­fe ich es am Don­ners­tag bei RUMS dabei­zu­sein.

Ich hat­te mir ja vor­ge­nom­men wieder/​endlich regel­mä­ßi­ger zu blog­gen.

Heu­te möch­te ich euch mei­ne HOBOBAG aus dem Buch von Ina Fischer aka pat­ty­doo zei­gen. Ich habe sie schon vor eini­gen Mona­ten genäht, sie bis­her hier aber noch nicht prä­sen­tiert. Natür­lich habe ich sie schon oft aus­ge­führt. Sie ist ein­fach super; die per­fek­te Tasche für den Stadt­bum­mel mit der Freun­din, den klei­nen Ein­kauf auf dem Weg nach Hau­se,…

Genäht habe ich sie aus auf der Crea­ti­va gekauf­tem Kunst­le­der und einen Fut­ter aus Baum­woll­stoff von Alles für Sel­ber­ma­cher. Innen habe ich ihr noch ein klei­nes Innen­täsch­chen ein­ge­ar­bei­tet.

Dies ist nun, nach dem Wee­ken­der, schon die zwei­te Tasche, die ich aus dem wirk­lich tol­len Buch „Taschen­lieb­lin­ge sel­ber nähen” gezau­bert habe. Und es wird wohl nicht die Letz­te sein!

Nun noch schnell bei RUMS ver­linkt!

Einen schö­nen Abend!

Sabi­ne

0 Antworten auf „Nicht mehr neu, aber heiß geliebt!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.